20200801_dresden_012.jpg

Willkommen

"Achtzehn Golflöcher werden Ihnen über den Mitspieler mehr sagen als neunzehn gemeinsame Jahre am Schreibtisch."

Grantland Rice

 

Wir teilen seine Einschätzung und leben sie: Golf verbindet.

Wir verbinden Mitteldeutschland.

1/6
 

Liebe Trophygolfer,


Eine tolle Golfsaison neigt sich dem Ende. Zeit für ein kurzes Resümee und insbesondere die Gelegenheit, den Clubs und unseren Sponsoren nochmal ganz herzlich zu danken! Ich bin überzeugt davon, im Namen aller Trophygolfer zu sprechen: „Wir hoffen auf viele Wiedersehen im nächsten Jahr!“ Wer so lange nicht warten möchte, unsere Reisen auch für Kurzentschlossene: Das Team um Gerold von Stumberg lädt euch herzlich ein - Vom 24.09. bis 01.10. Nach Teneriffa zur International Tenerife Golftrophy – www.golftrophytenerife.com - Vom 19.11. bis 25.11. Mit time4golf nach El Rompido in Andalusien – www.time4golf.de - Vom 09.12. bis 16.12. und vom 13. bis 20. Januar zu Golf und Gourmet nach Teneriffa – www.golfygourmet.com

  • Wir begrüßten insgesamt 449 unterschiedliche Spieler aus 54 Golfclubs, 151 Damen und 298 Herren. Der Thüringer Golfclub und das Hofgut Praforst waren zu allen Turnieren dabei.

  • Es wurden 463 Stableford-Runden gespielt – 181 Spieler aus dem jeweiligen Gastgeber-Club und 282 Gäste. Anmerkung der Redaktion: Gibt es da „Berührungsängste“ bei den Einheimischen?

  • Die Texas Scramble waren sogar im Durchschnitt stärker besucht mit 226 Texas Scramble-Runden.

  • 38 Spieler haben 3 und mehr Einzel-Turniere gespielt. Die Doppelturniere haben im Durschnitt 30 Spieler wahrgenommen und beide Turniere gespielt. Unvergesslich die schönen Abende vor und zwischen den Turnieren!

  • Der durchschnittliche Trophygolfer hat ein HCP von 22,4 und spielte 32,2 Netto- und 14,0 Bruttopunkte

  • Dr. Alexander Kornhaas vom Thüringer Golfclub spielte das einzige Hole in One

  • Die besten Brutto-Ergebnisse erzielten Leon Kolvenbach vom GC Sieben-Berge mit 37 und Sophia Kirkland mit 32 Punkten.

  • Netto wurden die besten Ergebnisse bei den Damen von Theresa Henck vom GC Zschopau und bei den Herren mit jeweils 49 Nettopunkten von Pierre Kloppisch, GCC Leipzig und Holger Baumeister vom GC Plauen gespielt.

  • Einziger Spieler zu allen Turnieren war Jürgen Wenig vom Hofgut Praforst.

Das sind beeindruckende Zahlen! Vielen Dank insbesondere an Roland Georgi für diese Zusammenstellung und für die Präsentationen der Gesamtwertung über die gesamte Saison hinweg. Bitte erlaubt uns, die vielen Sponsoren und die Golfclubs, die uns in dieser wasserarmen Saison so tolle Plätze präsentiert haben, später gesondert zu danken. In den Anhängen für alle nochmal die Gesamtwertung. Bis hoffentlich bald wieder, gerne in Kürze „Im Warmen“ Euer Team der Thüringer Golftrophy Gerold von Stumberg

 

Gesamtergebnisse 2022

Brutto Herren

präsentiert von

logo_transparent.png

Brutto Damen

präsentiert von

Netto A

präsentiert von

Netto B

präsentiert von

Netto C

präsentiert von