1/6
image006.jpg

Teilnahme

 

Wir hoffen, Sie sind bei der diesjährigen Thüringer Golftrophy mit dabei!

Auf dieser Seite finden Sie Informationen über den Turnierablauf, Ihre Anmeldung und unser FAQ mit häufig gestellten Fragen rund um die Trophy.

Die Übersicht über die Turniere der aktuellen Golftrophy und unseren Trophyletter finden Sie unter Turniere, die aktuellen Ergebnisse hier.

 
 

Ausschreibung

 

Austragung:

N.n.

 

Wir spielen 2 getrennte Gesamtwertungen
– Einzel Stableford und Texas Scramble

12. Juni. 2022

Golfclub Erfurt
- Einzel Stableford

25. Juni 2022

Golclub Hof

- Texas Scramble

26. Juni 2022

Golfclub Bayreuth

- Einzel Stableford

03. Juli 2022
Thüringer Golfclub Drei Gleichen

- Texas Scramble

09. Juli 2022        
Golfclub Oberfranken

- Einzel Stableford

10. Juli 2022

Golfclub Gut Leimershof

- Einzel Stableford

23. Juli 2022
Golf und Countryclub Leipzig Machern

- Einzel Stableford

24. Juli 2022

Golfpark Leipzig Seehausen

-Texas Scramble

30. Juli 2022
Golfclub Gera

- Einzel Stableford

31. Juli 2022

Golfpark Jena

- Einzel Stableford

13. August 2022

Golfclub Hardenberg NIedersachsen Kurs

- Einzel Stableford

14. August 2022

Golfclub Hardenberg Göttingen Kurs

- Texas Scramble

20. August 2022

Golfclub Eisenach

- Einzel Stableford

Vorgabenwirksamkeit:

Die Wettspiele nach Einzel Stableford sind vorgabenwirksam.

Die Wettspiele nach Texas Scramble sind nicht vorgabewirksam.

Spielbedingungen:

Gespielt wird nach den Offiziellen Golfregeln des DGV (incl. Amateurstatut), dem DGV-Vorgabensystem und den Platzregeln des jeweils ausrichtenden Golfplatzes. Einsichtnahme in diese Verbandsordnung ist im Sekretariat möglich.


Teilnahme:

Teilnahmeberechtigt sind Amateure und Mitglieder eines in einem offiziellen Golfverband – in Deutschland DGV -
angeschlossenen Golfclubs.
Vorgabe: maximale Vorgabe -36,0.
Hinweis: Teilnehmen können auch Turnierteilnehmer mit höherer Vorgabe. Sie werden auf Vorgabe -36,0 gesetzt.

 

Nennschluss:

Der Nennschluss ist grundsätzlich am Tage vor dem Turnier um 10:00 Uhr.

 

Nenngeld:

55 EUR inkl. Green Fee und Rundenverpflegung je Turnier. Für die Mitglieder des jeweils ausrichtenden Clubs legt der ausrichtende Club das Nenngeld fest. Das Nenngeld ist am Turniertag zu entrichten.

 

Anmeldungen:

  • durch E-Mail an die Golfclubs oder Eintrag in die aushängenden Nennlisten in den Clubhäusern

  • über www.mygolf.de

  • oder nach Maßgabe der veranstaltenden Clubs

Startliste:

Die Startliste ist jeweils ab 18.00 Uhr des Turniervortages einsehbar im Aushang des veranstaltenden Golfclubs

  • sowie auf mygolf.de

  • sowie nach Maßgabe des veranstaltenden Golfclubs

 

Spielleitung:

Die Mitglieder der Spielleitung werden seitens des ausrichtenden Clubs bestimmt.

 

Spielende:

Die Wettspiele enden mit Abschluss der Siegerehrung bzw. mit Aushang der jeweiligen Ergebnisliste. Grundsätzlich gilt, dass bei Nichtteilnahme an der Siegerehrung die Preise weitergegeben, verlost oder versteigert werden.
Bei Nichterscheinen bzw. Absage der Teilnahme nach Meldeschluss ist das ausgeschriebene Nenngeld zu zahlen.

 

Fotos / Bilder:

Zu jedem Turnier sowie zur Eröffnungsveranstaltung werden von den Teilnehmern Fotos gemacht. Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass die erstellten Fotos veröffentlicht werden. Die Veröffentlichung erfolgt auf der Internetseite www.golftrophythueringen.de sowie in anderen diversen Medien (z. B. TLZ, TA, OTZ, Facebook etc.).

 

Wertung Turniere nach Einzel Stableford:

 

Gesamtwertung

 

HCP-Klassen:

Netto-Klasse A: HCP bis 15,5

Netto-Klasse B: HCP 15,6-22,5

Netto-Klasse C: HCP 22,6-36,0

 
Ausgespielt werden:
 
Bruttowertung:

1. – 3. Brutto
Das Brutto wird jeweils getrennt nach Damen und Herren ausgewertet!

Nettowertung:

1. – 3. Preis Klasse A
1. – 3. Preis Klasse B
1. – 3. Preis Klasse C
(Mehrpreisausschluss)

 

Es werden hierzu die erspielten Brutto- bzw. Netto-Punkte zusammengezählt. Für die Klasseneinteilung ist die Klasse der jeweils ersten Teilnahme an der 16. Thüringer Golftrophy maßgeblich.

 
Tageswertungen:

Die jeweiligen Tagesturniere werden in 3 Klassen gespielt (A, B, C). Die Einteilung erfolgt gedrittelt je nach HCP der Teilnehmer.

Bruttowertung:

1. Brutto
Das Brutto wird jeweils getrennt nach Damen und Herren ausgewertet!

 

Nettowertung:

1. und 2. Preis Klasse A
1. und 2. Preis Klasse B
1. und 2. Preis Klasse C
(Mehrfachpreisausschluss, brutto vor netto)


Sonderpreise:

Zu jedem Turnier werden jeweils der Nearest to the Pin und Longest Drive für die Herren und Damen ausgespielt.

 

Team-Wettbewerbe Texas Scramble, Chapman-Vierer, Chicago:

Gesamtwertung

 

Es wird in 2 Nettoklassen eingeteilt.

  • Netto-Klasse A: HCP bis 21,5

  • Netto-Klasse B: HCP 21,6-36

 

Die Gesamtwertung erfolgt für jeden Spieler einzeln. Für die Klasseneinteilung ist die Klasse der jeweils ersten Teilnahme an der 16. Thüringer Golftrophy maßgeblich. Für die Gesamtwertungen werden die jeweils 3 besten Netto-Ergebnisse zusammengezählt.

 

Ausgespielt werden:

 

1. und 2. Preis Netto Klasse A
1. und 2. Preis Netto Klasse B
 

Bei gleichen Ergebnissen für die Gesamtwertung entscheidet die vierte, nicht gewertete Runde, sodann das Los.

 

Tageswertungen:

Die jeweiligen Tagesturniere werden in 2 Klassen gespeilt (A, B,). Die Einteilung erfolgt hälftig je nach HCP der Teilnehmer-Teams.

 

1. und 2. Preis Netto Klasse A
1. und 2. Preis Netto Klasse B
 

Sonderpreise:

Zu jedem Turnier werden jeweils der Nearest to the Pin und Longest Drive für die Herren und Damen ausgespielt.

Stechen:

Bei gleichen Ergebnissen für die einzelne Runde entscheiden die besseren letzten 9 Löcher des Platzes. Bei weiterer Gleichheit entscheiden die besseren 6,3,1 Löcher, danach das Los.

- Stand: 17.06.2021 -
 

 

FAQ

- Häufig gestellte Fragen

 

Da in der Vergangenheit einige Fragen aufgetreten sind, wollen wir hier die wichtigsten kurz beantworten. Sollten Sie hier keine Antwort auf Ihre Frage finden, wenden Sie sich jederzeit gerne direkt telefonisch oder per Mail an uns.

 

Muss ich alle Turniere mitspielen?

Nein! Wir spielen zwei Gesamtwertungen: Einzel Stableford und Team-Wertung – Texas Scramble etc. -. Für beide Spielformen gilt, dass jeweils die drei besten Ergebnisse jeden Spielers berücksichtigt werden. Wenn also jemand vier Turniere spielt, zählen seine drei besten Ergebnisse, das vierte fällt weg. Für die Team-Wertung wird jeder Spieler einzeln behandelt. Das heißt, dass man immer auch mit anderen Partnern spielen kann. Spiele ich immer mit demselben Spieler und gewinne, gewinnen beide Spieler jeweils einen Gesamtpreis.

 

Kann ich auch nur ein Turnier mitspielen?

Selbstverständlich - jedes Turnier ist ein tolles Event für sich. Allerdings wird es dann für die Gesamtwertung schwierig...

 

Kann ich auch mit Hcp -54 mitspielen?

Ja! Allerdings starten Sie für die Wertungen mit Hcp -36.

Wo melde ich mich zu den Turnieren an?

Bitte melden Sie sich dazu direkt bei den austragenden Golfclubs an.
Die Anmeldung funktioniert auch per Eintrag in die aushängenden Nennlisten in den Clubhäusern. Eine weitere Möglichkeit besteht über die Internetseiten www.mygolf.de.

 

Wie groß sind die Entfernungen zwischen den Austragungsorten?

Die Turniere finden in einem relativ kleinem Umkreis statt. Lange Fahrzeiten sind damit (fast) augeschlossen. Das ist ungewöhnlich für eine Turnierserie. So beträgt die Entfernung zwischen dem Golfclub Gera und dem Golfclub Jena nur 50 km oder zwischen dem Golfclub Oberfranken in Hof und dem Golfclub Bayreuth lediglich 40 Minuten.