Es geht los!

Das Auftaktturnier im Thüringer Golfclub Drei Gleichen hat sich unser Trophy-Therapeut Rene Becher nicht aus der Hand nehmen lassen. Die Golftrophy mit zu eröffnen, ist ihm eine Herzensangelegenheit, wie er nachstehend eindrucksvoll an unsere Adresse formuliert hat. Wir wünschen euch viel Vergnügen beim Lesen.


Was ist nur in den letzten Wochen mit der Welt, und den Menschen, die darauf leben, passiert?!

Ich will gar nicht weiter darauf eingehen, umso mehr freue ich mich, dass wir alle wieder diese wunderbare Leidenschaft des Golfens gemeinsam genießen können. Hierbei möchte ich mich vor allem bei Gerold von Stumberg bedanken. Er hat mit seiner Leidenschaft und Empathie immer an die Durchführung der Jubiläumstour der 15. Thüringer Golftrophy geglaubt. Vor nicht einmal vier Wochen durften keine Turniere stattfinden, bzw. wusste niemand, wann diese Sperre aufgehoben wird. Gerold, ich sage nur Chapeau!


Die Zeit war knapp, und so bekam ich kurzfristig die Anfrage, ob ich auch in diesem Jahr die Thüringer Golftrophy unterstützen könnte. Ich brauchte nicht lange zu überlegen, es war und ist von Neuem für mich eine Herzensangelegenheit.


Seit nun schon über 13 Jahre bin ich als Physiotherapeut selbstständig. In dieser Zeit durfte ich zwei Physiotherapiepraxen aufbauen. Meine erste Praxis eröffnete ich in Oberhof allein im Oktober 2007 mit einer Größe von ca. 180 qm. Heute besitzt diese Praxis eine stolze Größe von ca. 1000 qm. Die zweite Praxis eröffnete ich im April 2017 in Steinbach-Hallenberg. Die „kleine Schwester“ von Oberhof hat heute schon eine Größe von ca. 540 qm. Gemeinsam mit 22 Mitarbeitern aus beiden Praxen ist es unser Ziel, den Menschen dieser Region ein Stück mehr Lebensqualität zurück zu geben. In beiden Praxen wird vorwiegend in den Bereichen Neurologie, Orthopädie, Traumatologie und Sportphysiotherapie gearbeitet.


Des Weiteren bin ich als Golf-Physio-Trainer der PGA tätig. Gemeinsam mit meinem Team haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, den leidenschaftlichen Golferinnen und Golfern, welche aus unterschiedlichen Gründen Probleme im Bereich des Bewegungsapparates haben, diese wunderbare Sportart bis ins hohe Alter zu ermöglichen.


Als vierfacher Wiederholungstäter der Thüringer Golftrophy möchte ich es nicht versäumen, euch auf die sehr attraktiven Preise der Sieger der Gesamtwertungen Netto A, B, C sowie Sieger Brutto weiblich und männlich hinzuweisen. Die Sieger bekommen die legendäre Saisonabschlussreise nach Andalusien in El Rompido geschenkt. Auch ich durfte so einen Gutschein in meinem ersten Trophy-Jahr in Empfang nehmen. Durch den Reiseveranstalter „time4golf“ bekommt diese Golfreise ein ganz besonderes Flair. Die persönliche, fast schon familiäre Betreuung, verbunden mit einer lockeren Atmosphäre und großer Professionalität, hat nicht nur mich überzeugt. Somit ist es für viele Golffreunde die perfekte Gelegenheit, sich mit vielen bekannten und neuen Gleichgesinnten von der vergangen Golfsaison zu verabschieden - egal, ob man diese Reise gewonnen hat, oder man sich selbst beschenkt.


Zum Abschluss wünsche ich euch allen einen traumhaft schönen Tag und natürlich ein schönes Spiel.

Rene Becher,  Physiofit am Rennsteig


2 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Was für eine Spannung!

Am Wochenende ging die 15. Thüringer Golftrophy zu Ende. Traditionell wurden am Wochenende natürlich auch die Gesamtsieger geehrt. Und da gab es eine Menge Überraschungen! Das spannendste Finale hatte

Finale!

Liebe Trophygolfer, nur noch 2 Tage bis zum großen Finale der 15. Thüringer Golftrophy! Und was ist schöner, die Sieger und uns selber in dem sensationellen Ambiente des GC Maria Bildhausen zu feiern.