Samstag Finale im Golfclub Eisenach – Hochspannung in den Gesamtwertungen

Liebe Trophygolfer,


nach dem Super Wochenende im Golfclub Hardenberg verspricht es ein hochspannendes Finale zu werden. So brisant wie in der Teamwertung, die am Sonntag zu Ende gegangen ist. Jürgen Wenig vom Hofgut Praforst und Silvio Thümmel vom GC Haidt konnten Gerold von Stumberg in der Klasse A auf den letzten Metern noch in die Schranken und Platz 3 verweisen. Elektrisierend die Nettoklasse B. Zum Schluss waren 3 Spieler exakt gleichauf: Annett und Mathias Männel vom Golfclub Zwickau und Tilo Arnold vom GC Haidt mit einem fulminanten Endspurt. So musste das Los entscheiden. Geradezu salomonisch das Ergebnis: Annett gewann vor Tilo, Mathias ging „erstmal“ leer aus. Es besteht aber große Hoffnung, dass Annett und Mathias gemeinsam die Einladung des schönen Golfhotel Fahrenbach annehmen. Wir werden berichten…


Nicht nur der Texas Scramble am Sonntag, auch das Einzel am Samstag waren ein einziges Fest! Vielen Dank dem Golfclub Hardenberg für die professionelle und herzliche Betreuung, den Greenkeepern für den hervorragenden Platz und vor allem auch der Gastronomie für die herausragende Betreuung und die Einladungen zum Essen nach den Turnieren!

Ganz herzliches Dankeschön der Golftrophy Tenerife, FEBAG und den vielen weiteren Sponsoren aus Thüringen und Teneriffa. Die vielen Hotel- und Restaurantgutscheine aus Teneriffa könnt ihr schon zur Golftrophy auf Teneriffa Ende September einlösen und natürlich auch gerne im kommenden Jahr.


Herzlichen Glückwunsch den Siegern! Die Hardenberger haben ihren Heimspielvorteil konsequent ausgenutzt! Der Texas Scramble blieb komplett in niedersächsischer Hand, die Einzelwertungen haben sich schön auf 7 verschiedenen Clubs verteilt. Corinna Beck vom Golfpark Burkersdorf baute ihre Führung in der Gesamtwertung aus, Leon Kolvenbach vom GC Sieben-Berge trug sich erstmals in die Siegerlisten ein. Shooting Star war Pierre Kloppisch vom GCC Leipzig, der mit 49 Nettopunkten die Netto B souverän für sich entschied. Last not least ein sehr schönes Ergebnis auch für unseren Benefizpartner Lutz Frischmann Stiftung Morgenstern- über 600 Euro kamen zusammen!!!


Am Samstag sodann das große Finale im Golfclub Eisenach mit dem letzten Einzel Stableford für dieses Jahr – traditionell präsentiert von der LINDIG GmbH. Der servicestarke Dienstleister rund um Gabelstapler, Lagertechnik & Arbeitsbühnen ist mit 350 Mitarbeitern und sechs Standorten immer auch in Eurer Nähe. Ein Familienunternehmen in vierter Generation - in der Mitte Deutschlands! Zeitstart ab 10.30 h!


Ganz sicher wieder ein großartiges Turnier mit großzügigen Sponsoren und der bekannt guten Stimmung! Dazu beitragen werden sicher auch die Co-Sponsoren Udo Wieprecht, Masson Friseure, Golftrophy Tenerife, FEBAG, Leisurebreaks und SW Gotha Wohnmobile, die wieder ein Wohnmobil für ein paar Tage zur Verfügung stellen. Benefizpartner ist die Thüringer Kinderzeitung Meine Kleine.


Besondere Spannung lastet natürlich auf den Kämpfern um die Gesamtsiege und die Reisen mit time4golf nach Andalusien. Die Bruttoklasse der Damen dürfte Corinna Beck nicht mehr zu nehmen sein. Bei den Herren erwarten wir einen spannenden Zweikampf zwischen Dr. Alexander Kornhaas und Dani Eckert.


Dadurch, dass zwei der ersten drei in der Nettoklasse A die Bruttowertung gewinnen wird, ist auch in der Nettoklasse A Hochspannung garantiert. Bis Platz 9(!) ist allen noch ein Sprung auf den Thron zuzutrauen. Die Nettoklasse B dominiert Pierre Kloppisch. Aber in der C wird es wieder krachen… Bis Platz 8 ist für alle Spieler noch alles drin! Achtung: Theresa Hecht aus Zschopau ist mit nur 2 Turnieren da vorne mit dabei…


Feiern wir die Sieger! Feiern wir uns! Wir freuen uns auf euch!


Euer Team der Thüringer Golftrophy

10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Liebe Trophygolfer, Eine tolle Golfsaison neigt sich dem Ende. Zeit für ein kurzes Resümee und insbesondere die Gelegenheit, den Clubs und unseren Sponsoren nochmal ganz herzlich zu danken! Ich bin