top of page

Statistik – Gesamtwertung - Winterprogramm

Liebe Trophygolfer,

die Golfsaison in Deutschland ist schönerweise noch lange nicht beendet. Bis zu den Martinsgänsen sind es noch 2 Monate, jetzt stehen in den meisten Clubs erstmal die Clubmeisterschaften an.

Aber dass der Winter kommt, ist gewiss. Diesen überbrücken wir mit wunderschönen Reisen nach Spanien… Im November mit time4golf und unseren Gesamtsiegern nach El Rompido. Im Januar und März die Golf und Gourmetreisen nach Teneriffa, Ende Februar nach Sevilla und nicht nur zur Vorbereitung der neuen Saison die Tenerife Golftrophy im April kommenden Jahres.

Wir blicken auf 10 schöne Turniere der Thüringer Golftrophy 2023 zurück. Insgesamt wurden 527 Turnierrunden gespielt, davon 319 auswärtige Gäste und 208 einheimische Spieler aus insgesamt 45 unterschiedlichen Clubs.. Mit 53 Teilnehmern im Durchschnitt pro Turnier sind wir „nicht unzufrieden“ vor dem Hintergrund, dass nach Aussagen vieler Golfclubs die Anzahl der Teilnehmer an den Turnieren nochmal um ca. 30% zurückgegangen ist. Die Hintergründe dieser Tendenz zu beleuchten, wäre im Sinne unseres Sports sehr wichtig. Die Mitglieder können sich auch hinterfragen, warum sie an den Highlights unseres schönen Sports immer seltener teilnehmen. Das ist ganz wichtig auch für unsere Clubs, um die vielen Sponsoren weiterhin für ihre Clubs und Turniere zu begeistern.

Die Thüringer Golftrophy powered by MAX SCHULTZ bedankt sich im Namen aller Teilnehmer bei 36 Sponsoren! Über 30.000 € an Tee-Geschenken, Preisen für die Sieger und strahlende Lachen bei den Verlosungen wurden in dieser Serie ausgelobt. Über 6.000 € konnten wir wieder für den guten Zweck weitergeben. DANKE!!!

Die größten Teilnehmerzahlen hatten wir im Golf und Country Club Leipzig mit 75 und im Golfclub Gera mit 73 Spielern. Hier ist besonders zu berücksichtigen, das mit 50 bzw. 53 auswärtigen Spielern sensationelle Teilnehmerzahlen auf den fremden Platz gebracht wurden. Die schwächsten Turniere mit 36 und 37 Teilnehmern waren im Golfclub Coburg und dem Golfclub Erfurt. 102 Unterspielungen (>36 Nettopunkte) durften wir verzeichnen. 46 Spieler haben 3 oder mehr Turniere mitgespielt im Rennen um die Gesamtwertungen. Der Durchschnittsspieler der Golftrophy hat ein Handicap von 21,4, er spielte 11,2 brutto und 27,2 netto Punkte.

Detlef Keller vom GCC Leipzig erzielte das einzige Hole in One. An allen Turnieren teilgenommen haben Jürgen Wenig vom Golfclub Hofgut Praforst, Rene König vom Golfclub Eisenach und Gerold von Stumberg vom Golfclub Jena. Die besten Ergebnisse erzielten mit 36 Punkten Dr. Alexander Kornhaas vom Thüringer Golfclub und bei den Frauen Bui Thi Phuong vom Golfpark Leipzig und Corinna Beck vom Golfclub Burkersdorf mit je 25 Punkten. Netto erzielten Andrea Müller vom GC Oberfranken mit 55 und Marc Schönemann vom Thüringer Golfclub mit 48 Punkten die besten Ergebnisse!

Die Gesamtwertung… Selten wurden die Brutto Klassen so dominiert wie in diesem Jahr. Corinna Beck und Dr. Alexander Kornhaas gewannen Ihre Wertungen mit 23 und 33 Punkten Vorsprung!

Sehr viel spannender ging es in den Nettoklassen zu. Überall waren vor dem letzten Turnier noch sämtliche Top-Platzierungen weitgehend offen.

In der Nettoklasse A setzte sich nervenstark Wulf Brückner mit 119 Punkten vor Paul Ronald Scheil 113 (beide GC Weimarer Land) und Andreas Neumann vom GC Eisenach mit 108 Punkten durch.

In der Nettoklasse B waren die ersten vier der Gesamtwertung innerhalb von zwei Punkten. Jürgen Wenig setzte sich punktgleich mit 111 Punkten vor Heike Schönemann vom Thüringer GC durch. Hier zählte letztendlich das fünfte (!) gespielte Ergebnis, um den Sieger zu ermitteln. Ein Schlag dahinter Rene König vom GC Eisenach. Larsen Lohse vom GC Haidt fehlte ein Schlag aufs Treppchen.

Die Netto Klasse C hat Mark Schönemann vor Sylva Janiszewski vom Golfpark Neustadt und Steve Rosenstock gewonnen. Recht eindeutig die Ergebnisse mit 118, 113 und 106 Netto Punkten.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern!

Die Gesamtsieger können sich über tolle Preise freuen! Die fünf Klassensieger fliegen im November nach El Rompido in Andalusien. Schon seit vielen Jahren lädt unser Reisepartner time4golf zu dieser Abschlussreise ein. Schön ist, dass hierzu auch immer viele Trophygolfer mitfahren. Die zweiten Sieger sind eingeladen zu einem Golf Wochenende in das schöne Golfhotel Fahrenbach, die Dritten sind herzlich willkommen im Einkaufparadies bei Excellent Living in Erfurt.

Alle Ergebnisse, Hunderte von Bildern der Turniere, Links zu unseren Sponsoren und vieles mehr wie immer auf www.golftrophythueingen.de

Wir freuen uns auf viele Wiedersehen mit euch! Gerne in den kalten Monaten in Spanien.

Herzliche Grüße

Euer Team der Thüringer Golftrophy

21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Golf & Gourmet Teneriffa März 2024

Im 4. Jahr bieten Mark und ich diese Traumreise an. Fisch im typischen Restaurant direkt gegenüber dem malerischen Fischerhafen, klassische kanarische Küche in den Bergen, Fusionsküche aus Südamerika,

Finale im Golfclub Gera

Liebe Trophygolfer, das war ein fürwahr würdiges Finale! 74 Spieler und der Wettergott spielten auf eindrucksvolle Weise mit. Regen am Morgen, bestes Golfwetter während der Runde, ein Bierchen auf de

18. Thüringer Golftrophy - Trophyletter

Liebe Trophygolfer, am Samstag starten wir das zehnte und letzte Turnier der diesjährigen 18. Thüringer Golftrophy im Golfclub Gera. Bevor ich auf die teilweise sehr spannende Konstellation in den G

bottom of page